Arbeitskreis kompass interdisziplinär (AKki)

Prof. Dr.-Ing. René Eiswirth
Verfahrens- und Chemietechnik

r.eiswirth@hs-mannheim.de
+49 621 292-6489

Prof. Dr. Peter Kaiser
Informatik

p.kaiser@hs-mannheim.de
+49 621 292-6768

Prof. Axel Kolaschnik
Gestaltung

a.kolaschnik@hs-mannheim.de
+49 621 292-2858

Prof. Dr. med. Manfred Oster
Sozialwesen

m.oster@hs-mannheim.de
+49 621 292-6725

Prof. Dr.-Ing. Stefan Steiger
Maschinenbau

s.steiger@hs-mannheim.de
+49 621 292-6487

Prof. Dr. Rüdiger Willenberg
Informationstechnik

r.willenberg@hs-mannheim.de

+49 621 292-6355

Prof. Dr. Martin Junker
Elektrotechnik

m.junker@hs-mannheim.de
+49 621 292-6522

Dipl.-Bibl. Maria Klein
Leiterin Hochschulbibliothek

m.klein@hs-mannheim.de
+49 621 292-6141

Prof. Dr./R.C.A. Matthias Lindner
Wirtschaftingenieurwesen

m.lindner@hs-mannheim.de
+49 621 292-6832

Prof. Dr.-Ing. Bernd Schinke
Verfahrens- und Chemietechnik

b.schinke@hs-mannheim.de
+49 621 292-6498

Prof. Dr. Roswitha Stenzel
Biotechnologie

r.stenzel@hs-mannheim.de
+49 621 292-6808

Projektentwicklung und Lehre

Interdisziplinarität in der Hochschullehre baut auf den fachlichen Kompetenzen der Disziplinen auf. Deshalb ist kompass dezentral organisiert. Der Arbeitskreis kompass interdisziplinär bildet die zentrale Schnittstelle zwischen der Projektleitung und den Fakultäten der Hochschule Mannheim.

Der Arbeitskreis kompass interdisziplinär (AKki) gewährleistet die hohe fachliche Qualität des Lehr-Lernprojekts. Durch die Beteiligung aller Fakultäten können außer- und überfachliche Studienangebote passgenau auf die Bedarfe und Anforderungen einzelner Studiengänge abgestimmt werden.

Als TeamberaterInnen bei der interdisziplinären Projektarbeit stellen die Mitglieder des AKki sicher, dass fachspezifische Besonderheiten bei der Ausgestaltung interdisziplinärer Konzepte Berücksichtigung finden.