Virtuelle kompass△modal Ausstellung: Digitale Artefakte der interdisziplinären Projektarbeit im Winter 2020/21

In der virtuellen Ausstellung (ab 11.01.2021) geben die kompass△modal Teams erste Einblicke in ihre Projekte bevor sie diese im Rahmen der Online-Finals (13.01.2021) vor der Fachjury und zahlreichen Gästen pitchen.

Im Winter 2020/21 dreht sich bei der interdisziplinären datengeleiteten Teamarbeit alles um das Thema „Virtuelles Lernen – Digitale Hochschule“. Studierende aus allen Bachelor-Studiengängen an der Hochschule Mannheim präsentieren sich und ihre Projekte im Rahmen einer virtuellen Ausstellung (ab 11.01.2021) sowie in einer live Online-Präsentation (13.01.2021). Sieben Teams arbeiten digital vernetzt zusammen an Konzepten zu digitalen Räume zur sozialen Vernetzung, Neugestaltung von Lehr-Lernformaten und kreativen Wegen technischer Ausstattung. Alle Konzepte zielen darauf, virtuelles Lehren&Lernen an der Hochschule Mannheim zu verbessern.

Wir laden Sie herzlich zur virtuellen Ausstellung der interdisziplinären Projektarbeit ein.


« zurück