Smart Bike: Ergebnisse

Das Fahrrad clever weitergedacht

Bei den kompass Finals am 24.05.2017 stellten neun interdisziplinäre Studierendengruppen ihre Konzepte zum Thema #SmartBike vor. Alle Teams glänzten mit innovativen Ansätzen und hochkarätigen Präsentationen.

Campus TV (RNF) über kompass (01.06.2017)

kompass auf dem Monnem Bike Festival (10.06.2017)

Strohhutbande

kompass-strohhutbande-emergencybike-smartbike

Erster Platz und Publikumspreis

Das Team "Strohhutbande" hat ein ganzheitliches Konzept für ein "Emergency-Bike" entworfen und umgesetzt. Besonders überzeugend war die nutzerInnenorientierte Herangehensweise der Gruppe bei der Entwicklung.

kompass-strohhutbande-team6-smartbike

Ubeydullah Apaydin
Fabian Gehrig
Anna Käfer
Maximilian McManus
Bianca Peter
Simon Rosenlechner
Christoph Schneider
Vanessa Szablata

Sound Sensitive Vehicle

kompass-sound-sensitive-vehicle-smartbike

Zweiter Platz

Das Team "Sound Sensitive Vehicle" hat ein Fahrassistenzsystem für gehörgeschädigte und gehörlose RadfahrerInnen entworfen, das akustische Warnsignale im Straßenverkehr in visuelles oder haptisches Feedback übersetzt.

kompass-sound-sensitive-vehicle-team4-smartbike

Hendrik Bergermann
Tim Bruk
Lea Hauck
Johannes Kimmle
Anke Liesa Lohmann
Anais Ndiminnha
Daria Popkova

Team Towing - T2

kompass-team-towing-mockup-fahrradapp-smartbike

Dritter Platz

Das "Team Towing T2" stellte eine App zur sozialen Vernetzung von RadfahrerInnen vor. Die Jury beeindruckte der Funktionsumfang, das intuitive Design sowie das vielversprechende wirtschaftliche Konzept.

kompass-team-towing-team2-fahrrad-app

Rizki Arighi Fathur
Miriam Benisch
Alyssa Heilmann
Julian Jacques
Jyotsna Pydiah
Sascha Schwendy